Seti - Ich bin dabei

An der Suche nach außerirdischen Lebensformen kann sich jeder konstrutiv
bei beteiligen.

Dies funktioniert ganz einfach:
Ein geringer Teil der vom Radioteleskop gesammelten Daten werden auf Deinen Rechner downgeladen und berechnet (normalerweise, wenn der Bildschirmschoner läuft), danach werden die berechneten Daten upgeladen....usw.
Den Client kannst Du von Seti@home  downladen. Alles weitere ist auch bei Seti@home nachzulesen.


Wenn Du mehr über Deine Work-Unit erfahren willst, dann lade Dir das Programm Starmap von Tobias. Alles weitere erfährst Du auf dieser Seite.